So ist der Weg und die Preise zu Ihrem EU - Führerschein Wir verhelfen Ihnen mit diesem Ablauf zur heißersehnten EU – Fahrerlaubnis. Natürlich ist unser Handeln von der EU Gesetzgebung gedeckt und somit rundherum legal. Alles ist zu Ihrer Sicherheit so ausgelegt, dass sie keine Probleme haben werden.

 

Prüfen und vergleichen Sie einmal selbst mehrere Angebote, denn es gibt leider sehr viele schwarze Schafe im Führerscheinsektor. Wir betreiben dieses Geschäft seit über 2 Jahren erfolgreich ohne eine einzige Kundenbeschwerde oder gar Rechtsproblem! So soll es auch bleiben. Jeder Kunde wird von uns so behandelt als wäre es der Einzige und Wichtigste.

 

Bitte lassen Sie sich nicht von Angeboten wie: „Machen Sie Ihren Führerschein im Urlaub“ etc. überreden. Sie werden der Leidtragende sein, falls das Papier nicht vom Gesetz getragen wird. Gewöhnlich setzen diese „Billiganbieter“ nicht die EU – Richtlinien um und das so erlangte Papier kann noch Jahrelang aberkannt werden. Sicher könnten auch wir solche Dinge anbieten, aber wir wollen, dass der Kunde zufrieden ist und keine Probleme bekommt. Letztlich ist es natürlich jedem selber überlassen wie er seinen EU-Führerschein erwirbt, jedoch beinhalten diese Angebote ein sehr hohes Risiko, welches WIR unseren Kunden nicht zumuten wollen.

 

Wir können nur jedem Interessenten empfehlen, seinen EU-Führerschein gemäß aller in der EU gültigen und richtigen Richtlinien zu erwerben. Dieser Führerschein ist schließlich unanfechtbar und vom höchsten EU-Gericht gedeckt.

 

Vor dem Vertragsabschluss erhalten Sie selbstredend eine detaillierte persönliche Beratung über den Erwerb der EU-Fahrerlaubniss durch unsere erfahrenen und kompetenten Mitarbeiter am Telefon. Sind alle Bedenken und Fragen aus dem Weg geräumt, so melden Sie sich bei uns an. Bitte benutzen sie dazu den Link zur Anmeldung in der Preistabelle.

 

Wir legen jedem Kunden ans Herz seinen EU-Führerschein unter Einhaltung ALLER EU-Vorschriften sowie nationalen Vorschriften des ausstellenden Landes, in unserem Fall Tschechien, zu machen. Nur dann ist auch gewährleistet, dass das Papier rechtssicher ist und man jeder Kontrolle ruhigen Gewissens entgegen sehen kann.

 

Um Ihren EU-Führerschein legal zu erwerben müssen Sie zweimal anreisen!

 

Bei der ersten Anreise legen Sie bitte folgende Papiere vor:

 

  • Personalausweis
  • Europäischen Krankenversicherungskarte
  • Geburtsurkunde
  • Passbilder in EU - Norm

 

Diese Anreise dient zur Anmeldung des 2.Wohnsitzes

 

Um sich anzumelden und die Geburtennummer zu beantragen, reisen sie sonntags oder dienstags bis 16:00 Uhr an. Am Anreisetag werden alle nötigen Formulare ausgefüllt. Der darauffolgende Tag dient den Behördengängen. Es geht zur Ausländerpolizei, die Anmeldung wird durchgeführt und ein Notar aufgesucht, der alles beglaubigt. Zur Anreise bringen Sie bitte auch die Anmeldegebühren mit. Mittags ist alles erledigt und Sie können Heim fahren.

 

Bei der zweiten Anreise legen Sie die Prüfung zum EU – Führerschein ab.

 

Sobald seitens der Behörden alle Unterlagen wie Bürgerkarte mit Geburtennummer ausgestellt sind, melden wir uns bei Ihnen zur Abstimmung des Prüfungstermins. Gewöhnlich müssen Sie mit einer Behördenlaufzeit von 2 Monaten rechnen. Sie reisen wieder an und wir holen mit Ihnen die Bürgerkarte ab.

Am nächsten Tag werden Sie von uns zur Prüfung begleitet. Die Prüfung wird mit einem Prüfungskommissar sowie einem Dolmetscher durchgeführt. Anschließend gehen wir gemeinsam zum Magistrat, das ist die entsprechende Stadtverwaltung, und lassen und dort eine Vollmacht ausstellen, damit wir nach Ablauf der 185 Tage Ihren Führerschein in Empfang nehmen können. Natürlich können Sie nach einem halben Jahr auch selbst anreisen und das begehrte Papier abholen.

 

Falls Sie sich nicht sicher sind, wenden Sie sich bitte an einen Anwalt für Verkehrsrecht. Klicken Sie dazu auf das Logo, dann werden Sie zu einer entsprechenden Kanzlei geleitet.

 

Folgende Leistungen werden für Sie erbracht:

 

  • deutschsprachige Betreuung vor Ort während Ihres Aufenthaltes
  • Bereitstellung von Lehrmaterial kostenlos als Download auf unserer Homepage
  • Ärztliche Untersuchung Theorieunterricht und Fahrstunden
  • Bereitstellung eines Dolmetschers (für Behördengänge)
  • Prüfungsgebühr
  • Abgabe des Antrages zum Führerschein mit Ihnen direkt vor Ort oder durch uns per Vollmacht
  • Hotelreservierung

 

Prüfungstermine  

 

Die Prüfungstermine finden wöchentlich statt. Sie erhalten von uns eine Bestätigung über den Anreisetermin und Prüfungstermin.

 

Preise

 

FS – Klasse Preis Anmeldung
Klasse A mit Wohnsitz & Geburtsnummer 1.850,00€ Anmeldung
Klasse B mit Wohnsitz & Geburtsnummer 2.350,00€ Anmeldung
Klasse B mit Wohnsitz & Geburtsnummer & MPU 2.650,00€ Anmeldung
Klasse A + B mit Wohnsitz & Geburtsnummer 3.150,00€ Anmeldung
Klasse A + B mit Wohnsitz & Geburtsnummer & MPU 3.400,00€ Anmeldung
Klasse C mit Wohnsitz & Geburtsnummer 3.050,00€ Anmeldung
Klasse BE 750,00€ Anmeldung
Klasse C & CE 4.050,00€ Anmeldung
Führerschein-
umschreibung
1.350,00€ Anmeldung

 

Wir empfehlen jedem Kunden, zuerst die Geburtennummer zu beantragen und dann erst den Wohnsitz. Hintergrund ist folgender: Für die Einreichung des Führerscheines ist mittlerweile in jedem Bezirk und ab 01.01.2009 ist es eine feste Bedingung , das neben der Bürgerkarte auch die Geburtennummer verlangt wird. Sollte der Wohnsitz direkt beantragt werden, hat man auf den zeitlichen Faktor wann die Geburtennummer ausgestellt ist, keinerlei Einfluss mehr. Es kann 4 Wochen dauern - jedoch aber auch durchaus länger wie 185 Tage!

 

Bezahlung:

 

Die Bezahlung erfolgt in 2 Raten - jeweils bei Ihren Anreisen zur Wohnsitzanmeldung sowie Prüfung zum EU-Führerschein

 

  1. Rate: Die Anmeldegebühr wird bei der Anreise für die Beantragung des Wohnsitzes fällig
  2. Rate: Restbetrag wird dann bei der zweiten Anreise in Tschechien zur Prüfung zum EU-Führerschein gegen Quittung bezahlt

 

Bei Fragen können Sie uns jederzeit unter den unten angegebenen Rufnummern erreichen

Geschäftszeiten Montags bis Freitags :

09.00 Uhr bis 20.00 Uhr Büro Deutschland

Frau Fenske-Herbrechtsmeier: 0 52 34 - 91 93 89

Herr Herbrechtsmeier: 0 52 34 - 2 02 96 20
Mobil Frau Fenske-Herbrechtsmeier: 0 170 - 95 011 74

Mobil Herr Herbrechtsmeier: 0 175 - 812 93 94

Email: info@ohne-mpu.com